Brauchen Sie Hilfe bei der Buchung?

Rufen Sie uns an:

04972-9226-0
Bitte warten...
Verfügbarkeit prüfen mit Best Price Garantie

Impressum

Suiten Hotel Mare

Vertreten durch: 

Gerald Hausmann

Kontakt: 

Kiebitzweg 8
26465 Langeoog
Telefon: 04972 / 92260
Telefax: 04972 / 922644
E-Mail: info@suiten-hotel-mare.de

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: 117917013

Steuernummer : 71/202/01310

Alle Angaben, wie Preise, Leistungen und Termine sind ohne Gewähr! Änderungen vorbehalten. Preise sowie Termine sind ausschließlich bindend, wenn Sie durch eine Buchungsbestätigung unseres Hauses fixiert werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Geltungsbereich

1. Diese Geschäftsbedingungen geltend für alle Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast

erbrachten weiteren Leistungen und Lieferungen des mare Suites & Apartments.

2. Abweichende Bestimmungen, auch soweit sie in Allgemeinen Geschäftsbedingungen des

Gastes oder des Bestellers enthalten sind, finden keine Anwendung, es sei denn, sie werden

vom mare Suites & Apartments ausdrücklich in Textform anerkannt.

II. Vertragsabschluss/Vertragspartner/Nutzung

1. Der Hotelaufnahmevertrag entsteht durch die Buchungsbestätigung des mare Suites & Apartments

auf eine Buchungsanfrage des Gastes. Dadurch kommt der Hotelaufnahmevertrag zustande.

2. Vertragspartner sind das mare Suites & Apartments bzw. dessen Betreiber und der Gast. Nimmt ein

Dritter die Buchung für den Gast vor, haftet er dem mare Suites & Apartments gegenüber als

Besteller zusammen mit dem Gast als Gesamtschuldner für alle Verpflichtungen aus dem

Vertrag, sofern dem mare Suites & Apartments eine entsprechende Erklärung des Bestellers vorliegt.

Davon unabhängig ist jeder Besteller verpflichtet, alle buchungsrelevanten Informationen,

insbesondere auch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, an den Gast weiterzuleiten.

3. Die Unter- und Weitervermietung der vertraglich überlassenen Zimmer sowie deren Nutzung

zu anderen als der Beherbergung dienenden Zwecken sind untersagt.

III. Leistungen, Preise, Zahlung und Aufrechnung

1. Das mare Suites & Apartments ist verpflichtet, die vom Gast gebuchten Zimmer nach Maßgabe

dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bereit zu halten und die vereinbarten Leistungen

zu erbringen. Der Gast erwirbt keinen Anspruch auf die Bereitstellung bestimmter Suiten.

2. Die reservierten Suiten stehen dem Gast am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Die

reservierten Suiten sind am Abreisetag spätestens bis 10.30 Uhr zu räumen.

3. Rechnungen des mare Suites & Apartments sind sofort nach Zugang ohne Abzug zur Zahlung fällig.

Das mare Suites & Apartments kann die unverzügliche Zahlung fälliger Forderungen jederzeit vom

Gast verlangen. Der Gast kommt spätestens in Verzug, wenn er nicht innerhalb einer Frist

von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung Zahlung leistet; dies gilt

gegenüber einem Gast, der Verbraucher ist, nur, wenn auf diese Folgen in der Rechnung

besonders hingewiesen worden ist.

Das mare Suites & Apartments ist berechtigt, nach erfolgter Buchung die noch zu erbringenden

Leistungen vollständig abzurechnen und Zahlung der Leistungen durch den Gast zu

verlangen.

4. Der Gast kann nur mit einer unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderung

gegenüber einer Forderung des mare Suites & Apartments aufrechnen.

IV. Haustiere

Aus Rücksichtnahme auf andere Gäste ist das Mitbringen von Haustieren nur aufgrund

ausdrücklicher vertraglicher Vereinbarung mit dem mare Suites & Apartments und auch dann nur in

gesondert dafür hergerichteten Suiten erlaubt. Im mare Suites & Apartments gilt eine

Hundehausordnung. Die Hundehausordnung ist durch den Gast zu beachten. Verstößt der

Gast gegen die Hundehausordnung, ist das mare Suites & Apartments berechtigt, den

Hotelaufnahmevertrag nach erfolgloser Abmahnung fristlos zu kündigen. Der Gast bleibt

weiter verpflichtet, den Vertragspreis in voller Höhe zu entrichten.

V. Rücktritt des Gastes, Stornierung

1. Im Falle des Rücktritts des Gastes von der Buchung oder der Stornierung der Buchungen,

hat das mare Suites & Apartments Anspruch auf angemessene Entschädigung. Die Entschädigung

beträgt 90 % des Vertragspreises, da es sich bei dem Hotelvertrag ausschließlich um einen

Vertrag über Beherbergungsleistungen handelt und eine Verpflegung nicht

Vertragsbestandteil ist. Dem Gast steht aber der Nachweis frei, dass dem mare Suites & Apartments kein Schaden entstanden oder der dem mare Suites & Apartments entstandene Schaden niedriger

als die geforderte Entschädigungspauschale ist.

2. Die vorstehenden Regelungen gelten entsprechend, wenn der Gast die gebuchten

Leistungen nicht in Anspruch nimmt.

VI. Rücktritt des Hotels

1. Erfüllt der Gast eine fällige Zahlungsverpflichtung nach Verstreichen einer vom mare Suites & Apartments gesetzten angemessenen Nachfrist nicht, so ist das mare Suiten Hotel zum Rücktritt

vom Vertrag berechtigt.

2. Ferner ist das mare Suites & Apartments berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, insbesondere falls

- höhere Gewalt oder andere vom mare Suites & Apartments nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung

des Vertrages unmöglich machen;

- Zimmer unter irreführenden oder falschen Angaben über wesentliche Tatsachen, z.B.

bezüglich der Person des Gastes oder des Zwecks gebucht werden;

- das mare Suites & Apartments begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die Inanspruchnahme

der Hotelleistung den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit oder das Ansehen

des mare Suites & Apartments in der Öffentlichkeit gefährden kann, ohne dass dies dem Herrschafts-

bzw. Organisationsbereich des mare Suites & Apartments zuzurechnen ist;

- eine unbefugte Unter- oder Weitervermietung vorliegt.

3. Das mare Suites & Apartments hat den Gast von der Ausübung des Rücktrittsrechtes unverzüglich in

Textform in Kenntnis zu setzen.

4. In den vorgenannten Fällen des Rücktritts entsteht kein Anspruch des Gastes auf

Schadensersatz. Das mare Suites & Apartments kann allerdings die Vergütung verlangen, die sich

aus Punkt V. 1. ergibt.

VII. Wellness-Bereich, Haftung des Hotels, Verjährung

1. Die Nutzung des Wellness-Bereiches ist nur für Personen erlaubt, die das 16. Lebensjahr

vollendet haben.

2. Das mare Suites & Apartments haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen für alle Schäden aus der

Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie im Fall der Übernahme einer Garantie

seitens des mare Suites & Apartments und bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

3. Für alle sonstigen Schäden, die nicht von der vorherigen Ziff. 2. umfasst sind und die durch

leicht fahrlässiges Verhalten des mare Suites & Apartments, seiner gesetzlichen Vertreter oder

seiner Erfüllungsgehilfen verursacht sind, haftet das mare Suites & Apartments nur dann, wenn diese

Schäden auf die Verletzung einer vertragstypischen Pflicht zurückzuführen sind. In diesen

Fällen ist die Haftung auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden begrenzt.

4. Schadensersatzansprüche des Gastes verjähren spätestens nach 2 Jahren von dem

Zeitpunkt, in welchem der Gast Kenntnis von dem Schaden erlangt bzw. ohne Rücksicht auf

diese Kenntnis spätestens nach 3 Jahren vom Zeitpunkt des schädigenden Ereignisses an.

Dies gilt aber nicht für die Haftung von Schäden aus der Verletzung des Lebens, Körpers

oder der Gesundheit sowie für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob

fahrlässigen Pflichtverletzung des mare Suites & Apartments, eines gesetzlichen Vertreters oder

Erfüllungsgehilfen des Hotels beruhen.

VIII. Corona-Pandemie

Sollte ein Gast trotz einer ihm bekannten oder sonst schuldhaft unbekannten Infektion mit

dem Corona-Virus anreisen, haftet der Gast für alle Schäden, die dem mare Suites & Apartments

aufgrund dieses Umstandes entstehen. Der Gast hat zu beweisen, dass ihm die Infektion mit

dem Corona-Virus ohne Verschulden unbekannt war.

IX. Schlussbestimmungen

1. Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages, der Antragsannahme oder dieser

Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Beherbergungsvertrag sollen in Textform

erfolgen. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch einen Gast sind unwirksam.

2. Für den Beherbergungsvertrag und alle damit zusammenhängenden Rechtsbeziehungen

zwischen dem Hotel und dem Gast gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter

Ausschluss des UN-Kaufrechtes.

3. Erfüllungs- und Zahlungsort ist der Sitz des mare Suites & Apartments.

4. Soweit zulässig, wird als Gerichtsstand der Sitz des mare Suites & Apartments vereinbart.

5. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder

nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht

berührt. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Reservierungshinweise/Buchung

Nach Ihrer schriftlichen, telefonischen oder Online-Buchungsanfrage, erhalten Sie einen Mietvertrag, der zugleich Rechnung ist. Darin sind alle gebuchten Leistungen aufgeführt. Ein Exemplar des Mietvertrages schicken Sie bitte unterschrieben per Post, Fax oder Email zurück.

Plattform zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Unsere Kundenzufriedenheit im Suiten-Hotel mare ****

Suiten-Hotel mare

Unsere Kundenzufriedenheit im Suiten-Hotel mare ****

Suiten-Hotel mare